Stadt Graz  20.09.2017         Barrierefreie Version     Suche     Kontakt     Sitemap
Online Suche

 

Link zur Startseite - Home


Home





News





Bürgerinformationen





Referate





Links





Kontakt




Sie sind hier: Home » News


Waldbrand in Graz-Eggenberg

Heute Mittag (Sa., 7. Dez. 2013) rückte die Grazer Berufsfeuerwehr zu einem Waldbrand nach Graz-Eggenberg aus, nachdem mehrere Notrufer starken Rauch und Flammen aus einem Waldstück meldeten. Dank des raschen und umfangreichen Feuerwehreinsatzes konnte der Brand, der in steilem Gelände stattfand und sich durch die herrschenden Windböen sehr rasch ausbreitete, innerhalb einer Stunde erfolgreich bekämpft werden.

Kurz nach 13 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Brandmeldezentrale der Grazer Berufsfeuerwehr ein, dass aus einem Waldstück im Bezirk Eggenberg hinter den Häusern des Baiernhofweges und Gaisbergweges starker Rauch aufsteigt. Dieser war bis zum Schloßberg sichtbar, denn auch von dort wurde über Notruf die Feuerwehr verständigt.

Die Grazer Berufsfeuerwehr rückte daraufhin umgehend mit insgesamt 6 Fahrzeugen und 30 Mann zur Einsatzstelle aus, da aufgrund der herrschenden Windböen und des trockenen Waldbodens mit einer raschen Brandausbreitung zu rechnen war.

Unter der Einsatzleitung von Einsatzdirektor Oberbrandrat Dipl.-HTL-Ing. Karl Graßberger, Msc wurde ein umfassender Löschangriff durchgeführt. Die in Brand geratene Waldfläche beträgt ca. 2000 m². Darüber hinaus gab es keinen Personen- bzw. Sachschaden.

Als Brandursache werden zündelnde Kinder vermutet, da sich im unmittelbaren Feuerbereich ein Baumhaus befindet sowie Teelichter und eine Kerze vorgefunden wurden. Die weiteren Ermittlungen werden von der Grazer Polizei durchgeführt.


Rund um das Baumhaus breiten sich die Flammen aus
Bildvergrößerung
Rund um das Baumhaus breiten sich die Flammen aus

Die Brandausbreitung im steilen Gelände
Bildvergrößerung
Die Brandausbreitung im steilen Gelände

Die Brandbekämpfung im schwierigen Gelände
Bildvergrößerung
Die Brandbekämpfung im schwierigen Gelände

Das Löschwasser wird am Waldboden aufgebracht
Bildvergrößerung
Das Löschwasser wird am Waldboden aufgebracht

Nach einstündigem Löscheinsatz "Brand aus"
Bildvergrößerung
Nach einstündigem Löscheinsatz "Brand aus"




Schriftgröße: AAA
Seite zurückSeite druckenE-Mail an Autor


Themen:



Feuerwehr




System: ico»enterprise.cms
© Stadt Graz - Abteilung Katastrophenschutz und Feuerwehr