Stadt Graz  24.11.2017         Barrierefreie Version     Suche     Kontakt     Sitemap
Online Suche

 

Link zur Startseite - Home


Home





News





Bürgerinformation





Referate





Links





Kontakt




Sie sind hier: Home » News


Zimmerbrand in Graz - Lend

Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde gestern (8. Mai) kurz vor Mitternacht zu einem Zimmerbrand in die Eggenberger Straße alarmiert.

Bei der Ankunft der Einsatzkräfte wurde bereits ein starker Rauchaustritt aus einem Fenster im ersten Obergeschoß festgestellt.

Umgehend wurde ein C-Rohr zur Brandbekämpfung vorgenommen. Der Brandherd befand sich in einer Teeküche eines Massagestudios. Aufgrund der weitläufigen Räumlichkeiten des Studios mussten umfangreiche Sucharbeiten durchgeführt werden. Nach Lokalisierung der Brandausbruchstelle konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen im betroffenen Bereich.

Der Brand dürfte aufgrund eines technischen Defektes im Bereich der Kabelführungen ausgebrochen sein.

Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Die Berufsfeuerwehr stand unter der Einsatzleitung von Ing. Martin Trampusch mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann im Einsatz.

Einsatzleiter Ing. Trampusch: „Durch den sofortigen Einsatz von mehreren Hochleistungslüftern konnte eine Brandrauchausbreitung in das Treppenhaus verhindert werden!"



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung





Schriftgröße: AAA
Seite zurückSeite druckenE-Mail an Autor


Themen:



Rating erlauben




System: ico»enterprise.cms
© Stadt Graz - Abteilung Katastrophenschutz und Feuerwehr