Sie sind hier: Home » News



Murpromenade bleibt gesperrt!

Der Pegel der Mur ist in den Nachtstunden weiter gesunken, die Aufhebung der noch verordneten Sperren wäre deshalb grundsätzlich möglich. 

Allerdings hat das Hochwasser massive Spuren hinterlassen, Treibgut, Verschlammung und ausgeschwemmte Stellen machen ein Passieren weitgehend unmöglich. 

Mit den Reinigungs- und Instandsetzungsarbeiten wurde bereits begonnen, es  lässt sich derzeit aber noch nicht abschätzen, wie lange diese Arbeiten dauern werden. 

Aus diesem Grund bleibt die Verordnung nach dem Steiermärkischen Katastrophenschutzgesetz bis auf Weiteres aufrecht, das Betreten und der Aufenthalt auf der Promenade sind weiterhin verboten!

 



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung








Themen:



Rating erlauben



http://www.katastrophenschutz.graz.at/cms/beitrag/10296231/2091310/