Navigation:   [Zur Navigation] [alt]+[n]+[ENTER], [Zurück zur grafischen Ansicht] [alt]+[g]+[ENTER]

Hierarchie:   [Home] , [News] ,  


Albanische Delegation setzt auf Expertise der Grazer Berufsfeuerwehr

Eine hochrangige Delegation aus der albanischen Hauptstadt Tirana besuchte am Dienstag, den 4. Dezember 2018 die Grazer Berufsfeuerwehr. Ziel ihres Aufenthaltes war es, Inputs zum Thema „Aufbau von vorbeugendem und abwehrendem Brandschutz in Albanien" zu erhalten.

Herr Branddirektor Dr. Klaus Baumgartner und Herr Branddirektor-Stellvertreter Ing. Heimo Krajnz führten durch die Zentralfeuerwache und gaben einen Einblick in den Fuhrpark, in die Einsatztaktik sowie in den Bereich der Telekommunikation bei der Berufsfeuerwehr.

Präsentiert wurden mitunter auch die Aufgaben der österreichischen Feuerwehren, Informationen zur technischen Rettung und Brandschutzmaßnahmen.

Am Nachmittag traf die Delegation, angeführt von Herrn Erion Veliaj (Bürgermeister von Tirana) und Herrn Haki Cako (Generaldirektor des albanischen Zivil- und Katastrophenschutzes), auf Vertreter der Grazer Kulturszene, um sich zur Thematik „Kulturhauptstadt Graz" auszutauschen.

Kein Bild vorhanden
[Link des Bildes]



Letzte Änderung:
06.12.2018
Herbert Doppler
herbert.doppler@stadt.graz.at

Menü:

  1. [News]

  2. [Bürgerinformation]

  3. [Branddirektion]

  4. [Berufsfeuerwehr]

  5. [Links]

  6. [Kontakt]