• Seite vorlesen

Kellerbrand im Bezirk Lend

20.10.2018
 © BF Graz, honorarfrei
© BF Graz, honorarfrei

Heute (20.10.2018) wurde die Berufsfeuerwehr Graz zu einem Zimmerbrand in die Darmstadtgasse alarmiert. Die Grazer Berufsfeuerwehr rückte daraufhin mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann zur gemeldeten Einsatzadresse aus.

Im Zuge der Erkundung - an der Einsatzstelle - stellte sich heraus, dass es sich nicht um einen Zimmerbrand handelt, sondern um einen Kellerbrand. Umgehend wurde ein C-Rohr zur Brandbekämpfung in das Gebäude vorgenommen. Ein weiterer Atemschutztrupp wurde zum Durchsuchen und Entrauchen in das verrauchte Treppenhaus geschickt.

Im Endeffekt wurde der Kleinbrand binnen weniger Minuten gelöscht. Personen kamen bei dem Brand keine zu Schaden.

Bilder können bei Quellenangabe (BF Graz) honorarfrei abgedruckt werden.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).