• Seite vorlesen

Zimmerbrand in der Zinzendorfgasse

09.04.2019
Zimmerbrand © BF Graz
Zimmerbrand© BF Graz

Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde heute um 7.19 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Zinzendorfgasse alarmiert.

Der Wohnungsbesitzer meldete in der Brandmeldezentrale einen Zimmerbrand in seiner Dachgeschoßwohnung.

In der Küche im Bereich des E-Herdes ist es zu einem Brand gekommen, welcher auf die angrenzende Kücheneinrichtung übergegriffen hat. Die Löschbereitschaft der Berufsfeuerwehr nahm 1 C-Rohr im Innenangriff vor und kontrollierte - unter Zuhilfenahme einer Drehleiter - mit Wärmebildkameras die betroffene Dachhaut.

Der Wohnungsbesitzer erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde dem Rettungsdienst übergeben und in das Krankenhaus gebracht.

Umfangreiche Sicherungs- und Lüftungsmaßnahmen wurden im Anschluss an die Menschenrettung durchgeführt.

Ein technischer Defekt dürfte für den Brand verantwortlich sein.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).