Stadt Graz  23.10.2017         Barrierefreie Version     Suche     Kontakt     Sitemap
Online Suche

 

Link zur Startseite - Home


Home





News





Bürgerinformation





Referate





Links





Kontakt




Sie sind hier: Home » News


Zimmerbrand in Graz-Wetzelsdorf

Gegen 07.00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Graz heute Morgen zu einem Zimmerbrand in ein Hochhaus in die Straßganger Straße alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt wurde von mehreren Notrufern gemeldet, dass auf einem Balkon im 4. OG ein Brand ausgebrochen ist. Unmittelbar nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde unter schwerem Atemschutz ein Innenangriff mittels C-Rohr vorgenommen.

Parallel dazu wurde über die Drehleiter ein Löschangriff von außen vorbereitet. Die Wohnungsbesitzerin blieb unverletzt und wurde vom RK vor Ort betreut.

Die Wohnungsfenster wurden vom Brand stark beschädigt. Eine Brandausbreitung in die Wohnung konnte gerade noch verhindert werden.

Durch die vorhandene Überdruckbelüftung im Stiegenhaus ist dieses gänzlich rauchfrei geblieben und konnten mehrere benachbarte Bewohner das Haus sicher verlassen.

Als Brandursache wird eine brennende Kerze vermutet.

Die Berufsfeuerwehr stand mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann im Einsatz.



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung





Schriftgröße: AAA
Seite zurückSeite druckenE-Mail an Autor


Themen:



Rating erlauben




System: ico»enterprise.cms
© Stadt Graz - Abteilung Katastrophenschutz und Feuerwehr