• Seite vorlesen

Einsatzübung im LKH Graz II Süd "Brand in Krankenhaus"

08.05.2019
Einsatzübung Brand in Krankenhaus © LKH Graz II
Einsatzübung Brand in Krankenhaus© LKH Graz II
Erste Hilfe © LKH Graz II
Erste Hilfe© LKH Graz II
Treppenhaus © LKH Graz II
Treppenhaus© LKH Graz II
Evakuation durch Feuerleiter © LKH Graz II
Evakuation durch Feuerleiter© LKH Graz II
Zimmerbrand © LKH Graz II
Zimmerbrand© LKH Graz II
Transport der Verletzten © LKH Graz II
Transport der Verletzten© LKH Graz II
Erste Hilfe Leistungen © LKH Graz II
Erste Hilfe Leistungen© LKH Graz II
Sammelstelle © LKH Graz II
Sammelstelle© LKH Graz II
Abtransport der Verletzten © LKH Graz II
Abtransport der Verletzten© LKH Graz II
Unterstützung durch die Holding Linien Graz © LKH Graz II
Unterstützung durch die Holding Linien Graz© LKH Graz II

Brand in Krankenhaus
Diesem herausfordernden Szenario stellten sich am Montag, 06.05.2019, 120 Einsatzkräfte von der Berufsfeuerwehr Graz, der Betriebsfeuerwehr, dem Arbeiter-Samariter-Bund, der Holding Linien Graz und als Hausherren die MitarbeiterInnen des LKH Graz II Standort Süd. Übungsannahme war ein Brand in einem Sozialraum im 4. OG, der Brandrauch breitete sich binnen Minuten in den oberen Stockwerken aus. Um diese Einsatzübung realitätsnah zu gestalten, wurde als Objekt ein ehemaliges Personalwohnhaus herangezogen, mehrere Strohballen in einem Küchenraum angezündet und ca. 80 Patientendarsteller hielten sich in den "Stationen" auf.

Resümee der Übungsverantwortlichen (OBR Ing. Dieter PILAT - BF Graz und Ing. Eva PETER, MBA - LKH Graz II): "Sowohl die Zusammenarbeit in der Einsatzleitung, die Rettung und Evakuierung der Patienten als auch der Löschangriff haben bestens funktioniert. Ein Erfolg der intensiven Schulungen im letzten Jahr!"

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).