• Seite vorlesen

Informationsveranstaltung für „AMS-Frauen“

25.06.2019
BF Graz © BF Graz
© BF Graz

Im Herbst 2019 wird es eine Ausschreibung seitens der Stadt Graz für die Aufnahme in den Branddienst bei der Berufsfeuerwehr Graz geben.

Vor diesem Hintergrund fand heute - im Beisein von Herrn Magistratsdirektor Mag. Martin Haidvogl - in der Zentralfeuerwache am Lendplatz eine Informationsveranstaltung für Frauen statt, die beim AMS vorgemerkt sind und Interesse haben, als Berufsfeuerwehrfrau tätig zu werden.

Das AMS Projekt inkludiert in weiterer Folge auch einen speziellen Kurs, der die Frauen bestmöglich auf das sehr anspruchsvolle Aufnahmeverfahren vorbereiten soll.

Das Projekt wird im Rahmen des Programmes FIT - Frauen in Handwerk und Technik umgesetzt.

Branddirektor Dr. Klaus Baumgartner sowie weitere Vertreter der Berufsfeuerwehr informierten die Frauengruppe über das Einsatzwesen, den Alltag bei der Feuerwehr der Stadt Graz sowie über die Prüfungsbereiche im Aufnahmeverfahren (Schriftlicher Eignungstest, Körperlicher Eignungstest, Praktischer Eignungstest).

Die Grazer Berufsfeuerwehr wird auch am Tag der offenen Tür (Samstag, 7. September 2019, Zentralfeuerwache Lendplatz) zum Thema Aufnahme in den Branddienst näher informieren und einige Bereiche aus dem Aufnahmeverfahren präsentieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).