• Seite vorlesen

Zimmerbrand

16.02.2022
BF Graz
© BF Graz

Am 15.02.2022 zu Mittag wurde die Berufsfeuerwehr durch mehrere Notrufe zu einem Zimmerbrand alarmiert.

In einer Küche in einem Mehrparteienhaus in der Theodor Körner Straße ist es zu einem Brand gekommen.
Der Wohnungsbesitzer konnte die Wohnung noch rechtzeitig verlassen und die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle einweisen. Er wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht. Durch die Vornahme von einer Löschleitung konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Parallel dazu wurden umfangreiche Lüftungsmaßnahmen durchgeführt.

Fünf Fahrzeuge und 23 Mann (eine Löschbereitschaft der Berufsfeuerwehr) waren im Einsatz.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).